Zurück zur Startseite

Pressemitteilungen

4. August 2016 Pressestelle, AG Queer

„Normal ist, wer Menschen achtet“ ist das diesjährige Motto des Hamburger CSD. Dafür setzt sich auch DIE LINKE ein.

Vom 5. bis 7. August 2016 ist DIE LINKE beim Hamburger CSD-Straßenfest am Ballindamm 34 mit einem Stand vertreten. Samstag, den 6. August 2016 zu 20 Uhr laden wir zu einem Sektempfang an unseren Stand ein. Wir freuen uns auf tolle Gespräche. Bei der Parade am 6. August ab 12 Uhr sind wir dies Jahr mit einem eigenen Truck vertreten. Bunt und laut treten wir für die Rechte queerer Menschen... mehr

 
16. Juni 2016 Bürgerschaftsfraktion, AG Queer, Newsletter

Orlando - Es fehlen Worte

„Unsere Solidarität ist bei allen Menschen, die nicht heterosexuell leben, unser Mitgefühl bei den Angehörigen, Freund_innen und Partner_innen“, erklärt Vivien Kaffka, Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft und Bundearbeitsgemeinschaft DIE LINKE.queer.„Wir trauern gemeinsam mit den FreundInnen und Verwandten der nach aktuellem Berichtsstand 49 Toten und 50 Verletzten Opfer des Amoklaufs in... mehr

 
29. Juli 2015 Bürgerschaftsfraktion, AG Queer

CSD: Für Aufklärung, Bildung und eine diskriminierungsfreie Stadt

Die diesjährigen Feiern zum „Christopher Street Day“ (CSD) stehen unter dem Motto „Vielfalt lehren, lernen, leben“. „In allen gesellschaftlichen Bereichen gibt es noch viel zu tun, bis das endlich umgesetzt wird“, erklärt dazu Martin Dolzer, queerpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Nur durch die Förderung und ausreichende Finanzierung von Bildung und... mehr

 
16. Juli 2015 Bürgerschaftsfraktion, Newsletter, AG Queer

Solidarität und Hilfe für LSBTI*-Flüchtlinge

Lesbische, schwule, bisexuelle, trans*- und inter*-Flüchtlinge sind oft in einer besonders prekären Lage und werden auf vielfache Weise ausgegrenzt. Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft hat dazu grundlegende Forderungen ausgearbeitet. „Es muss sicherer Wohnraum für lesbische, schwule, bisexuelle, trans* und inter* Flüchtlinge geschaffen werden“, erläutert Martin Dolzer,... mehr

 
30. November 2014 Bürgerschaftsfraktion, AG Queer

Welt-Aids-Tag: Senat muss für bessere Angebote sorgen!

Am 1. Dezember 2014 findet zum 27. Mal der Welt-Aids-Tag statt. Neben vielen Veranstaltungen geht es darum, selbst aktiv zu werden und Solidarität mit den von HIV betroffenen Menschen zu zeigen. Der Welt-Aids-Tag soll auch alle Verantwortlichen daran erinnern, dass das HI-Virus noch längst nicht besiegt ist, die notwendigen Mittel bereitgestellt werden müssen und sich Vorbeugung, Aufklärung,... mehr

 
23. Juli 2014 Bürgerschaftsfraktion, AG Queer

CSD 2014: Butter bei die Fische – jetzt in Gleichstellung investieren!

Stolz und selbstbewusst startet die jährliche „Pride Week“, die am 2. August in der schillernden Parade ihren Höhepunkt findet. Lesben, Schwule, Trans*- und Intersexpersonen und ihre Freund*innen gehen unter dem Motto „Grenzenlos stolz statt ausgegrenzt – in Hamburg und weltweit“ auf die Straße, um sich sichtbar für ihre Rechte einzusetzen. mehr

 
29. November 2013 Bürgerschaftsfraktion, AG Queer

Welt-AIDS-Tag 2013 „Positiv zusammen leben!“: LINKE ruft zur Solidarität und Unterstützung auf

Durch die Kürzungen von gesetzlicher Leistungen in den vergangen Jahren ist die Anzahl der Anträge im Bereich der existenziellen Grundversorgung bei der Deutschen AIDS-Stiftung deutlich gestiegen. DIE LINKE fordert, schleunigst die europarechtlichen Vorgaben umzusetzen und HIV und andere chronische Erkrankungen umgehend unter den Schutz des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes zu stellen.  mehr

 
30. November 2012 Pressestelle, AG Queer, Bürgerschaftsfraktion

Positiv zusammen leben und arbeiten!

Der Welt-AIDS-Tag am 01.12.2012 steht dieses Jahr unter dem Motto: „Positiv zusammen leben“.....und arbeiten! Ebenfalls am 01.12.2012 kommt der Landesparteitag der Partei DIE LINKE des Landesverbandes Hamburg unter dem Motto: „Umfairteilen: Für eine soziale und solidarische Stadt!“ zusammen. Die Landesarbeitsgemeinschaft queer der Partei DIE LINKE ist dabei mit einem Stand vertreten und macht auf... mehr

 
29. November 2011 AG Queer

Hamburg ist queer – DIE LINKE auch

Am 17.11.2011 hat sich in Hamburg die Arbeitsgemeinschaft DIE LINKE.queer gegründet. Sie will Lesben, Schwule, Bi-, Pansexuelle,Trans*personen und Intergeschlechtliche Menschen, sowie alle sich zwischen den stereotypen Mann oder Frau bewegenden Lebens- und einvernehmlichen Liebensweisen, ansprechen und sich für diese einsetzen. Sie will gemeinsam mit allen ihren Zielen solidarisch gegenüber... mehr