Zurück zur Startseite
22. März 2013 Linksfraktion im Bundestag, Pressemitteilung, Ehe für Alle

Die Zeit ist reif für die Öffnung der Ehe

Barbara Höll

"Ich begrüße die heutige Entscheidung des Bundesrats durch die rot-rot-grüne Mehrheit", erklärt Barbara Höll, lesben- und schwulenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zur heutigen Annahme des Gesetzentwurfs zur Öffnung der Ehe für Lesben und Schwule im Bundesrat. Höll weiter:

"Jetzt ist der Bundestag in der Pflicht, die Ausgrenzung von Lesben und Schwulen vom Rechtsinstitut der Ehe endlich zu beenden. Die Diskriminierung von Lesben und Schwulen ist ein Unding und muss ein Ende haben."